Bult-Pferd Iquitos ist Kandidat bei der Wahl

(02.03.2017/bor) Iquitos war das hannoversche Überraschungspferd des Jahres: Mit seinem spektakulären Speedsieg im Großen Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe II) in Baden-Baden katapultierte sich der Adlerflug-Sohn aus der Zucht von Dr. Erika Buhmann ins Rampenlicht. Starke Platzierungen im Hansa-Preis (Gruppe II) in Hamburg und im Dallmayr-Preis (Gruppe I) in München zeigten, dass dieser Triumph keine Eintagsfliege war. weiterlesen Weiterlesen …

Sprengels Sweet Thomas und Iraklion für das St-Leger Österreichs genannt

(23.02.2017/wis) Das Österreichische St-Leger, das am 16. September auf der historischen Rennbahn in der Wiener Freudenau entschieden wird,  hat auf der Neuen Bult Gehör gefunden. weiterlesen Weiterlesen …

Hans-Jürgen Gröschel ist Persönlichkeit des Jahres 2016 – Hannoverscher „Einlauf" bei den Online Awards

(08.02.2017/wis) Nach dem der von ihm trainierte Iquitos zum Pferd des Jahres 2016 gewählt wurde, ist nun auch Hans-Jürgen Gröschel mit dem Online Award zur Persönlichkeit des Jahres 2016 ausgezeichnet worden. weiterlesen Weiterlesen …

Online Awards: Iquitos zum Pferd des Jahres 2016 gewählt

(03.02.2017/wis) Hans-Jürgen Gröschels Iquitos hat bei den Online Awards 2016 den ersten Platz in der Kategorie „Pferd des Jahres" gewonnen. weiterlesen Weiterlesen …

Sprengels Mandelsamen ist der erste Jahressieger von der Neuen Bult

(21.01.2017/wis) Glückwunsch an Christian Sprengel. Der Neue Bult-Coach sattelte heute in Dortmund-Wambel den ersten Sieger von der hannoverschen Trainingszentrale im noch jungen Jahr 2017. weiterlesen Weiterlesen …