Vorschau

Renntag 12. Juli 2015



Audi Ascot-Renntag: Saisonhöhepunkt mit Galopper-Championsleague und Stargast Verona Pooth

Wenn Spitzengalopper am Start sind, die Damen schicke Hüte tragen und viele VIPs zu Gast sind - dann ist Audi Ascot-Renntag in Hannover!

Stargast des Tages ist Verona Pooth. Die Moderatorin wird Siegerehrungen vornehmen, Autogramme geben und bei den beliebten Hut-Wettbewerben als Jurymitglied dabei sein. Werbe-Ikone Pooth wird auch den glücklichen Sieger im Großen Audi Q7 Preis des Audi Zentrums Hannover küren. In dem mit 70.000 Euro dotierten Rennen der Europagruppe II geht ein Klassefeld auf die Meilendistanz, allen voran Full Rose mit Jockey Eduardo Pedroza. Die bislang ungeschlagene Stute ist amtierende Siegerin der klassischen German 1.000 Guineas und das einzige dreijährige Pferd im Rennen. Gegner der Top-Favoritin sind der Meilenspezialist Nordico mit dem amtierenden Jockey-Champion Adrie de Vries sowie Wild Chief (Jockey: Alexander Pietsch).

Das weitere rennsportliche Highlight ist der Große Preis von meravis, ein Internationales Listenrennen für Stuten über 2000 Meter. Hier gibt es einen Gast aus England, der auf jeden Wettschein gehört: Ceaseless, im Besitz des Scheich-Imperiums der Darley-Gruppe, war zuletzt in Baden-Baden gute Zweite. Ihr Jockey Luke Morris gehört zu den absoluten Top-Reitern in England und steht mit 94 Siegen aktuell auf Platz zwei der dortigen Jockeystatistik. Wer kann dieser Stute gefährlich werden? Am ehesten die formstarke Chantilly von Bult-Trainer Hans-Jürgen Gröschel, dahinter ist alles offen.

Neben Verona Pooth sind viele weitere Prominente auf der Rennbahn anzutreffen, darunter der bekannte Modedesigner André Borchers, „Bachelor“ Paul Janke und Soapstar Tanja Tischewitsch, Model Louisa Mazzurana und "Mister Hamburg" Eric Schulz, Moderatorin Annika de Buhr sowie die Schauspieler Sandra Quadflieg, Timothy Boldt und Marvin Linke. Außerdem sind viele Vertreter aus Politik und Wirtschaft auf der Neuen Bult zu Gast.

Beim „Lady Elegance - Wettbewerb“ ist das eleganteste Outfit der Damen gefragt. Die von der prominenten Jury ausgewählten Damen werden auf den roten Teppich im Absattelring gebeten und stellen sich dort dem Blitzlichtgewitter der People-Fotografen. Der 1. Preis ist ein vom Audi Zentrum Hannover gesponsertes Wochenende mit einem Audi Q7 und Übernachtung in einem Luxus-Hotel (Wert € 1.500,00). Die Gewinnerinnen des 2. und 3. Preises erhalten jeweils zwei Eintrittskarten für die Berliner Philharmonie (gestiftet von der Deutschen Bank) mit einer Hotelübernachtung im Mondial Hotel am Kurfürstendamm (gestiftet von meravis). Alle 3 Gewinnerinnen erhalten von Audi jeweils noch 4 Karten für die Mario Barth-Comedy Show in Hannover.

Für die kleinen Besucher gibt es neben dem großen Kinderland einen „Kinderhut–Bastelwettbewerb“, bei dem die Jury mit Verona Pooth die originellste, selbstgebastelte Kopfbedeckung ebenfalls mit tollen Preisen wie Tickets für den Serengeti-Park Hodenhagen und das Rasti-Land Salzhemmendorf belohnt.

Damen mit Hut haben freien Eintritt!


Programmablauf:
13:00 Uhr: Beginn der Veranstaltung
13:45 Uhr: Start des ersten Rennens
15:55 Uhr: „Kinderhut–Bastelwettbewerb“
17:00 Uhr: Hauptrennen „Großer Audi Q7 Preis des Audi Zentrums Hannover“
17:10 Uhr: „Lady Elégance“-Wettbewerb
18:35 Uhr: Start des letzten Rennens


Autogrammstunden:
14:30 Uhr: Verona Pooth
15:30 Uhr: Timothy Boldt und Marvin Linke (Schauspieler „Unter uns“)
16:30 Uhr: Tanja Tischewitsch (Soap-Star) und Paul Janke („Bachelor“)