Gröschel-Serie hält in Hamburg-Horn auch im 27. Jahr – Trainer muss sich bis zum letzten Rennen des Meetings in Geduld üben – Nedorosteks Monete Zweite im BBAG Steher-Auktionsrennen

(12.07.2020/wis) Für Hans-Jürgen Gröschel hatte das Derbymeeting ein versöhnliches Ende. Nach vielen Platzierungen in den Rennen der vergangenen Tage stellte der Neue Bult-Coach im letzten Rennen des Meetings doch noch einen Sieger. Es war Martin Seidl im Sattel von Stall Indias Igneo, der eine 27 Jahre andauernde Serie von Gröschel aufrechterhalten konnte. weiterlesen Weiterlesen …

Hamburg: In Swoop siegt im IDEE 151. Deutschen Derby - 19. Derbysieger für das Gestüt Schlenderhan

(12.07.2020/wis) Das mit 650.000 Euro dotierte und zur Europagruppe I zählende IDEE 151. Deutsche Derby war am Sonntag das Highlight zum Finale des corona-bedingt verkürzten Derby-Meetings auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn. Mit dem in Frankreich von Francis-Henri Graffard trainierten 14,7:1-Außenseiter In Swoop gewann das Gestüt Schlenderhan zum 19. Mal das Blaue Band und damit hierzulande das wichtigste Zuchtrennen. weiterlesen Weiterlesen …

Hamburg: Hannoversche Zweierwette im Ausgleich III - Vier Ehrenplätze in den weiteren Rennen

(11.07.2020/wis) Eine hannoversche Zweierwette gab es am Samstag auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn. weiterlesen Weiterlesen …

Newmarket: Namos im July Cup ohne Chance

(11.07.2020/wis) Stall Namaskars Namos aus dem Stall von Dominik Moser ist am Samstagnachmittag auf der geraden Bahn von Newmarket nicht über einen achten Platz von 13 Startern hinausgekommen. weiterlesen Weiterlesen …

Namos im July-Cup von Newmarket

(11.07.2020/wis) Deutschlands aktuell bester Sprinter, Stall Namaskars Namos, wird am heutigen Samstag im englischen Newmarket den zur Europagruppe I zählenden July Cup bestreiten. weiterlesen Weiterlesen …

Hamburg: Isaria überlegene Siegerin – 100. Trainererfolg für Dominik Moser – Zargun Zweiter im Großen Preis von LOTTO Hamburg

(10.07.2020/wis) Am Eröffnungstag des dreitägigen Hamburger Derbymeetings gab es auch gleich den ersten hannoverschen Sieg zu feiern. Der Erfolg wurde zudem zu einer runden Sache für Neue Bult-Coach Dominik Moser. weiterlesen Weiterlesen …

Hamburg-Horn: Viele hannoversche Starter in den tragenden Rennen

(09.07.2020/wis) Am morgigen Freitag beginnt in Hamburg-Horn das coronabedingt auf drei Renntage verkürzte IDEE Derbymeeting. weiterlesen Weiterlesen …

SPORT1 wird Live-Partner für zehn Renntage - Jan Pommer: "Große Chance, Rennsport vielen Sportfans nahe zu bringen" - Renntagsübertragungen künftig schwerpunktmäßig als Studioproduktionen

(08.07.2020/DG) Deutscher Galopp hat vor dem Derby-Wochenende in Hamburg wichtige Weichen für die mediale Zukunft des Rennsports gestellt. Zum einen haben Deutscher Galopp und Wettstar eine Partnerschaft mit dem Fernsehsender SPORT1 verabredet. Sportfans werden ab dem kommenden Derby-Samstag, 11. Juli, an zehn Terminen jeweils volle zwei Stunden Live-Berichterstattung der Rennveranstaltungen geboten. weiterlesen Weiterlesen …

Dresden: Itobo Dritter im Großen bwin Sommer Preis

(04.07.2020/wis) Es sollte eine machbare Aufgabe für ihn sein. Nicht umsonst hatte Stall Tottis Itobo seinen Startplatz an der 1900 Meter-Marke als 2:1-Favorit im Großen bwin Sommer Preis bezogen. weiterlesen Weiterlesen …

Marathon-Renntag auf der Neuen Bult

(28.06.2020/kk) Sage und schreibe 14 Zucht- und Leistungsprüfungen standen am 28.06.2020 auf der Karte. Nur zweimal zuvor hatte es eine solche Zahl an Rennen in der Geschichte des Deutschen Galopprennsports gegeben. Durchhaltevermögen war demnach allerorten gefragt, ganz besonders jedoch bei Jockey André Best, der unglaubliche 12-mal in den Sattel stieg. weiterlesen Weiterlesen …