Dortmund: Demme und Gröschel punkten

(04.12.2011/wis) Zwei hannoversche Siege gab es am Sonntag aus Dortmund-Wambel zu vermelden. Aus dem Stall von Karl Demme war Kronerbe im Ausgleich IV über 1200 Meter erfolgreich (85:10).

Der zweite Treffer kam durch Hans-Jürgen Gröschels Caesarion zustande, der sich in leichter Manier im Ausgleich III über 1950 Meter durchsetzen konnte (45:10).

Beide Pferde wurden von Maxim Pecheur geritten.