Ganz in weiß zum After Work-Renntag

(24.07.2018) Der Hannoversche Rennverein lädt zu einem ganz besonderen After work-Renntag auf die Neue Bult ein:

Der Dresscode am Mittwoch, 8. August 2018 heißt: Ganz in weiß! Wer das Motto befolgt, wird belohnt: Alle in weiß gekleideten Besucher erhalten freien Eintritt und (ab 18 Jahre) ein Glas Sekt. Wer möchte, kann auf dem grünen Besucherhügel stilecht ein mitgebrachtes Picknick genießen — und gleichzeitig die Pferderennen verfolgen.

Sieben Rennen stehen auf der Karte, im Mittelpunkt ein mit 22.500 Euro dotierter Ausgleich I über 1.400 Meter. In diesem Rennen gehen dreijährige und ältere Pferde an den Start.

Veranstaltungsbeginn erfolgt um 16:30 Uhr.