Gröschel punktet auch in Köln

(24.04.2019/wis) Nachzutragen bleibt noch der dritte Saisonerfolg von Hans-Jürgen Gröschel vom vergangenen Ostermontag.

Während Gröschel auf der Neuen Bult weilte und sich auf seiner Heimatbahn über den Ausgleich II-Sieg von Be Sweet im Buchmacher Albers-Preis freuen konnte, kam eine Stunde später aus Köln-Weidenpesch eine weitere Erfolgsmeldung: Hier kam Stall Mulligans Iliada bei ihrem Saisoneinstand zu einem sicheren Treffer im Ausgleich III über 1850 Meter. Im Sattel der vierjährigen Dabirsim-Tochter saß Marco Casamento (7,7:1).