ParisLongchamp: Bohumil Nedorosteks Apadanah startet im Prix du Cadran

(02.10.2020/wis) Die von Bohumil Nedorostek auf der Neuen Bult vorbereitete vierjährige Stute Apadanah wird am Samstag in ParisLongchamp, am ersten Tag des Arc-Meetings, den Prix du Cadran bestreiten. Das mit 180.000 Euro dotierte Europagruppe I-Rennen über die extreme Steherdistanz von 4000 Meter wird um 17:00 Uhr gestartet. Die Nedorostek-Vertreterin im Besitz von Darius Racing, dahinter verbirgt sich der Wirtschaftsmanager Dr. Stefan Oschmann aus München, wird dabei auf acht Konkurrenten treffen. Darunter auch auf den Röttgener Windstoss (Ioritz Mendizabal), aus dem Stall von Markus Klug aus Heumar. Für den Ritt auf Apadanah wurde Cristian Demuro verpflichtet. Dem Sieger winkt eine Börse von 102.852 Euro.