Berlin-Hoppegarten: Starterfestival der Hannoveraner am Ostersonntag - Janina Reese gibt ihr Debüt als Trainerin

(02.04.2021/wis) Nach dem die Zahl der Starter von der Neuen Bult im ersten Vierteljahr des Jahres, aufgrund der überwiegenden Rennen auf Sand, eher beschaulich war, feuert die hannoversche Trainingszentrale am Ostersonntag auf der Parkbahn in Berlin-Hoppegarten gleich aus vollen Rohren.

Das kopfstärkste Lot wird Bohumil Nedorostek satteln, für den Ayrton, Valentino Dancer, Agathon  (alle drei mit Maxim Pecheur), Martinus, Mamouretta, Tigertoss (alle drei mit Jose Luis Silverio) sowie Teufelsmoor mit Mikki Cadeddu zur Strtstelle aufgaloppieren werden.  

Dominik Moser wird die beiden Brümmerhoferinnen Amabilis (Lilli-Marie Engels) und Sharoka (Wladimir Panov) satteln.

Die ersten drei Starter ihrer noch jungen Trainerkarriere wird am Sonntag Janina Reese aufbieten, die mit Sanibel (Wladimir Panov), Igneo und Luella (beide mit Miguel Lopez) vertreten sein wird.