Familie Sybrecht und Taxi4Horses sind Namensgeber für die Hauptrennen

(04.05.2021/wis) Die beiden Namensgeber für die zwei Listerennen am nächsten Renntag (16. Mai) auf der Neuen Bult stehen fest: Dabei handelt es sich um die Familie von Prof. Dr. Gerhard Sybrecht sowie um Günther Schmidts Pferdetransportunternehmen Taxi4Horses.

Während die Familie Sybrecht die Sponsorship für das Meilenrennen für die älteren Stuten übernommen hat, das als Göddert Sybrecht-Erinnerungsrennen gelaufen wird, wird der Hannoversche Stutenpreis über 2000 Meter, der sich ebenfalls an die älteren Stuten wendet, unter dem Patronat von Günther Schmidts Taxi4Horses entschieden. Beide Namensgeber waren bereits im vergangen Jahr großartiges Unterstützer dieser beiden Prüfungen.