Karlsbad: Nedorosteks Vivienne Wells Zweite in den tschechischen Oaks

(09.08.2020/wis) Die von Bohumil Nedorostek für den Stall Utrin vorbereitete Vivienne Wells belegte in den mit 550.000 Kronen (umgerechnet etwa 21.000 Euro) dotierten 75. Oaks Tschechiens einen hervorragenden zweiten Platz. weiterlesen Weiterlesen …

Berlin Hoppegarten: Be My Sheriff siegt im Fürstenberg-Rennen – Apadanah endet nach Startproblemen auf dem fünften Platz

(09.08.2020/wis) Be My Sheriff heißt der Sieger im Fürstenberg-Rennen. In der mit 27.500 Euro dotierten Gruppe III-Prüfung über 2.400 Meter auf der Hauptstadt-Rennbahn war der sechsjährige Lawman-Sohn aus der Zucht des Gestüt Görlsdorf überhaupt nicht zu beeindrucken. Der Grewe-Schützling und 1,9:1-Totofavorit machte unter Stalljockey Andrasch Starke im Einlauf mit der sechsköpfigen Gegnerschaft kurzen Prozess (Derbysieger Laccario war am bereits am Vortag aufgrund der extremen Witterungsbedingungen abgemeldet worden). weiterlesen Weiterlesen …

Berlin-Hoppegarten: Gröschel-Pferde in den Geldern

(09.08.2020/wis) Bei der heutigen Rennveranstaltung in Berlin-Hoopegarten sind einige Starter aus dem Stall von Hans-Jürgen Gröschel in den Geldrängen gelandet. weiterlesen Weiterlesen …

Gröschel und Nedorostek punkten auf dem Grafenberg

(02.08.2020/wis) Rund um den 162. Henkel – Preis der Diana gab es auch noch zwei hannoversche Siege zu feiern. weiterlesen Weiterlesen …

Düsseldorf: Englische Gaststute Miss Yoda gewinnt den 162. Henkel – Preis der Diana

(02.08.2020/wis) Die Sea The Stars-Tochter Miss Yoda aus dem Newmarket-Quartier von John Gosden sicherte sich den 162. Henkel – Preis der Diana, das Deutsche Stutenderby. Im Sattel der Siegerin saß Weltklassejockey Lanfranco Dettori, der in der Endphase des mit 5000.000 Euro dotierten Europagruppe I-Rennens über 2200 Meter, nichts anbrennen ließ. weiterlesen Weiterlesen …

Magdeburg/Köln: Gröschel mit Serie von zweiten Plätzen - Domstürmer Dritter im BBAG Auktionsrennen

(01.08.2020/wis) Auf dem zweiten Platz ist am Freitag im Magdeburger Herrenkrug Stall Steintors Waldenser aus dem Quartier von Hans-Jürgen Gröschel eingekommen. Der fünfjährige Wallach und Sehrezad-Sohn musste im Ausgleich III über 2050 Meter unter Carlos Henrique Andreas Wöhlers Sporting Hunter (Bauyrzhan Murzabayev) vor sich dulden. weiterlesen Weiterlesen …

Luciano gewinnt Ausgleich II in Riem

(26.07.2020/wis) Lediglich mit einem Starter war die hannoversche Trainingszentrale am heutigen Sonntag beim großen Dallmayr-Renntag in München-Riem vertreten. Dabei handelte es sich um den von Dominik Moser vorbereiteten Luciani, für den sich der Neue Bult-Coach einen Ausgleich II über 2000 Meter ausgesucht hatte. weiterlesen Weiterlesen …

München-Riem: Englischer Gast Barney Roy siegt im Großen Dallmayr-Preis

(26.07.2020/wis) Am heutigen Sonntag stand auf der Galopprennbahn in München-Riem der mit 77.500 Euro dotierte und über 2000 Meter führende Große Dallmayr-Preis (Europagruppe I) auf dem Programm. weiterlesen Weiterlesen …

Internationales Flair auf der Neuen Bult – Beim „Renztag" ein lupenreiner Hattrick

(25.07.2020/kk) Die Zucht- und Leistungsprüfungen auf der Neuen Bult am 25. Juli waren geprägt von international hochkarätig besetzten Prüfungen und der Liveübertragung des Sportsenders Sport 1. weiterlesen Weiterlesen …

Renntag im Livestream und auf SPORT1 verfolgen

(24.07.2020/wis) Alle 13 Rennen können Sie eingebettet in eine unterhaltsame und informative TV-Produktion ab 10:15 Uhr im Livestream verfolgen.  Im Rahmen einer zweistündigen Live-Sendung wird auch der TV-Sender SPORT1 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr von der Neuen Bult berichten. weiterlesen Weiterlesen …