Khan siegt im Preis von Europa - Brümmerhoferin Akua`rella Dritte im Listenrennen - Contessa Zweite beim Nachwuchs

(23.09.2018/GR/wis) Sensationelles Ergebnis im bedeutendsten Galopprennen der Kölner Rennsaison 2018 am Sonntag: Im 56. Preis von Europa (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 Meter) gewann mit dem von Henk Grewe in der Domstadt vorbereiteten 211:10-Außenseiter Khan ein Pferd, mit dem man am wenigsten gerechnet hatte. Mit dem jungen Franzosen Clement Lecoeuvre triumphierte der auf dem schweren Boden in seinem Element befindliche Santiago-Sohn mehr als eindrucksvoll. weiterlesen Weiterlesen …

Dortmund: All Win und Iliada in den Geldrängen

(16.09.2018/wis) Während auf der Neuen Bult der Renntag der Landwirtschaft über die Bühne ging, war Hans-Jürgen Gröschel auch auf der Parallel-Veranstaltung in Dortmund-Wambel vertreten. Hier gab es zwei Platzgelder zu verbuchen: weiterlesen Weiterlesen …

Gröschel-Sieg in Mülheim

(16.09.2018/wis) Am Samstag gab es in Mülheim an der Ruhr einen Sieg für Hans-Jürgen Gröschel zu feiern. weiterlesen Weiterlesen …

Wild Max und Lunar Maria siegen in den Hauptrennen

(16.09.2018) Mit einem bunten Rahmenprogramm und spannenden Galopprennen lockte ein stimmungsvoller Renntag der Landwirtschaft 12.200 Zuschauer auf die Neue Bult. weiterlesen Weiterlesen …

Der Zeitplan des Rahmenprogramms in der Stroh-Arena

(13.09.2018/wis) Neben den Galopprennen wird auch die Stroharena ein besonderer Anziehungspunkt sein. Nachstehend finden Sie den Zeitplan des Rahmenprogramms. weiterlesen Weiterlesen …